Sie sind hier: Startseite / Bildungsangebot / Berufsausbildungs-vorbereitung

Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung (IBA)


Schleifen der StreifenbretterWer nach 10 absolvierten Schuljahren im Anschluss an das Schuljahr 2017/2018 einen der folgenden Schulabschlüsse:

-  Berufsbildungsreife

- erweiterte                 Berufsbildungsreife

- Mittleren Schulabschluss (MSA)

erzielen möchte, kann sich zu einem berufsausbildungsvorbereitenden Bildungsgang anmelden.Seit dem Schuljahr 2013/2014 werden die Bildungsgänge  BQL und OBF am OSZ Bau- und Holztechnik unter dem Begriff IBA (Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung) zusammen gefasst.

Damit wird es ermöglicht, bei entsprechenden Leistungen bis zum Erwerb des Mittleren Schulabschlusses zu kommen.

Daneben wird die erfolgreiche Vermittlung in eine Ausbildungsstelle angestrebt.

 

Anmeldung: ab sofort möglich

.